Galloways vom Heeghof - Wo Leidenschaft auf Erfahrung trifft.

Erkelenzer Börde

Die Wiesen des Heeghofs liegen in dem kleinen Örtchen Terheeg in der Erkelenzer Börde.

Hier betreibt die Familie Hermes bereits seit 1733 einen Bauernhof.

Die Erkelenzer Börde bietet die besten Böden, die ein Landwirt sich wünschen kann, und kann außerdem mit mildem Klima und rund 200 Tagen Vegetation im Jahr aufwarten. Die Niederschlagsverteilung ist über das gesamte Jahr ausreichend und gleichmäßig.

Der Standort ist deshalb ideal für die tiergerechte, ganzjährige Freilandhaltung von robusten Rindern.

Hier können die Galloways auch mitten im Winter abkalben – kein Problem für Mutterkuh und Kälbchen. Außerdem ist der Standort auch ideal geeignet zur Erzeugung von eigenem Stroh und Heu für den Stall und die Zufütterung im Winter.

Galloways vom Heeghof

 

 
Mitglied im Bundesverband deutscher Gallowayzüchter

Galloways vom Heeghof

Josef und Susanne Hermes
Am Grubusch 7
41812 Erkelenz

 galloways@heeghof.de

Facebook

Finde uns auf Facebook