Zweites Kalb des Jahrgangs 2018

Unsere Frieda hat am 10.02. ihr viertes Bullenkalb zur Welt gebracht. Es scheint, dass sie nur Bullen kann! „Eros vom Heeghof“ ist ihr sehr gut gelungen. Seine Halbbrüder haben wir ins Rheinland, nach Westfalen und nach Frankreich verkauft. Wir sind gespannt wohin es ihren jüngsten Spross in einem knappen Jahr verschlagen wird. Er ist der erste Nachkomme unseres „Superbullen“ Elliot vom Heeghof“. Dieser stammt noch aus der sehr erfolgreichen E-Linie von Heinricus Kalter. Sein Großvater war Exzellenz von Jan Fengels.

Galloways vom Heeghof

 

 
Mitglied im Bundesverband deutscher Gallowayzüchter

Galloways vom Heeghof

Josef und Susanne Hermes
Am Grubusch 7
41812 Erkelenz

 galloways@heeghof.de

Facebook

Finde uns auf Facebook