Reise ins Weserbergland, mit dem Viehanhänger nach Rinteln.

Am 09.04 war es endlich soweit unseren neuen Bullen ins Rheinland zu holen. Im letzten Herbst hatten wir uns einige sehr schöne Absetzen angesehen. Als wir dann auf dem Betrieb von Frau Dr. Kölling in Rinteln auf den damals ca. Halbjährigen „Winnie The Pooh“ trafen, war es „Liebe auf den ersten Blick“!

Der elegante, top gezeichnete kleine Mann wusste sich in Pose zu setzen und war sehr zutraulich. Die Entscheidung war schnell getroffen. Er hat sich in der Zwischenzeit gut entwickelt und entspricht voll unseren Erwartungen.

Winnie the Pooh

Wir haben nicht nur einen vielversprechenden Deckbullen für unsere kleine, feine Herde bekommen. Darüber hinaus haben wir mit Sylke und Bernd zwei ausgesprochen nette, sympathische Menschen kennen gelernt, die mit dem gleichen Virus (Galloways) infiziert sind.

Sylke wir danken dir sehr, dass du uns diesen Prachtkerl verkauft hast!
Die Gallowayzucht entwickelt sich seit 2011 für uns zu einer Leidenschaft, bei der man immer wieder wundervolle Menschen kennen lernt!

Galloways vom Heeghof

 

 
Mitglied im Bundesverband deutscher Gallowayzüchter

Galloways vom Heeghof

Josef und Susanne Hermes
Am Grubusch 7
41812 Erkelenz

 galloways@heeghof.de

Facebook

Finde uns auf Facebook